Bio MatraSan® Stoppt Milben im Privathaushalt

Bakterien, Viren, Sporen und Hausstaubmilben – im Laufe der Zeit sammelt sich so einiges in unseren Matratzen und unserem Bettzeug an – mit bloßem Auge nicht zu erkennen und schlimmstenfalls gesundheitsgefährdend.

Die einfache Lösung:

Keine Milben – kein Milbenkot – keine Allergene in Matratzen und Bettzeug.

Wie machen wir das?

Herkömmliche Matratzenreiniger konnten zwar bislang die Reinigung der Matratzen sicherstellen, aber nicht die dauerhafte Milbenprophylaxe. So waren die Matratzen bereits nach 2-6 Monaten wieder voll belastet.

Deshalb gehen wir mit unserem neuen und einzigartigen MatraSan® Hygienekonzept mit hochwirksamen Langzeitschutz für 3 Jahre neue Wege:

Im ersten Jahr beginnen wir mit einer beidseitigen MatraSan® Premium-Matratzentiefenreinigung, durchgeführt von einem unserer zertifizierten Bio MatraSan® Fachbetriebe, denn nur diese sind autorisiert und verpflichtet alle Vorgaben für eine konzeptionelle Premium-Matratzentiefenreinigung einzuhalten.

Eine 100%-ige Entfernung der Milbenallergene und aus der Matratze ist allerdings durch die professionelle Absaugung alleine noch nicht möglich. Um eine weitere Absenkung der Milbenbestände und deren allergenen Hinterlassenschaften zu erreichen, verwenden wir nach der Tiefenreinigung unser Bio MatraSan® Stoppt Milben-Spray in der auf Ihre Matratzengröße abgestimmte Menge.

Bio MatraSan® Stoppt Milben ist ein Anti Milben-Spray zum Schutz vor Hausstaubmilben. Es wirkt mit seinem rein pflanzlichen Inhaltsstoff Saneemol® Margosa Extrakt einerseits abschreckend auf die Milben – sie verlassen die behandelte Fläche und möchten sie danach nicht wieder besiedeln. Andererseits macht es die Nahrung der Milben durch die Bitterstoffe ungenießbar, sodass diese sich schließlich nicht mehr fortpflanzen möchten und verhungern. Auch neu eingeschleppte Milben können in dieser Umgebung nicht überleben.

Übrigens: Außerhalb eines warmen und feuchten Klimas sind Milben kaum lebensfähig und es kann sich keine Milbenkolonie aufbauen.

So wird die Allergenbelastung auf ein absolutes Minimum reduziert – selbst auf ein für Allergiker erträgliches Maß. 

Und selbst wenn vor der Behandlung mit Bio MatraSan® Stoppt Milben keine professionelle MatraSan® Premium-Matratzentiefenreinigung durch einen unserer zertifizierten MatraSan® Fachbetriebe durchgeführt wurde, setzt die Wirkung bereits nach der ersten Behandlung mit Bio MatraSan® Stoppt Milben ein. 

Wie geht es danach weiter?

Entscheiden Sie sich nach der Erstsanierung durch einen zertifizierten Bio MatraSan® Fachbetrieb für das 3-Jahres-Konzept erhalten Sie die auf Ihre Matratzengröße abgestimmte Menge Bio MatraSan® Stoppt Milben und selbstverständlich die dazugehörige Gebrauchsanweisung. Zusätzlich werden Ihre Matratzen mit einem Gütesiegel versehen, damit Sie das Datum der letzten Behandlung eintragen und nachvollziehen können. 

Insgesamt werden die Matratzen innerhalb des 3-Jahres-Konzepts viermal mit Bio MatraSan® Stoppt Milben behandelt:

  1. Erstsanierung durch einen zertifizierten Bio MatraSan® Fachbetrieb (Absaugen mit professionellen Reinigungsmaschinen, Besprühung, Gütesiegel aufkleben)
  2. 6-8 Wochen nach der Erstsanierung werden die Matratzen das erste Mal in Eigenleistung mit einem geeigneten Staubsauger von Ihnen abgesaugt und mit Bio MatraSan® Stoppt Milben behandelt.
  3. 12 Monate nach der Erstreinigung werden die Matratzen erneut abgesaugt und behandelt
  1. Weitere 12 Monate später erfolgt die letzte Behandlung mit Bio MatraSan® Stoppt Milben

 

Für sehr starke Allergiker kann durchaus in kürzeren Intervallen abgesaugt und besprüht werden. Zum Absaugen können Sie einen haushaltsüblichen Staubsauger verwenden, bzw. vorzugsweise einen Allergiker-Staubsauger.

Mit diesem Konzept erhält man für 3 Jahre einen hochwirksamen Sofort- und Langzeitschutz, durch den die Milben und deren allergene Ausscheidungen in Matratzen auf Dauer auf niedrigstem Niveau gehalten werden.

Zufrieden mit dem Ergebnis? Dann beginnt im vierten Jahr der Zyklus mit der MatraSan® Premium-Matratzentiefenreinigung und anschließender Behandlung mit dem Bio MatraSan® Stoppt Milben-Spray erneut.

Gratis testen? Kein Problem.

Wir bieten Ihnen eine kostenlose Probereinigung im Umkreis von 15 km um München-Mitte. Somit können Sie sicher sein, dass eine Reinigung auch nötig und sinnvoll ist.

Solten Ihre Matratzen nach der Probereinigung nicht mit allergenem Schmutz bzw. Milbenkot belastet sien und Sie keine weitere Reinigung wünschen, entstehen Ihnen weder Anfahrts- noch sonstige Kosten.

Sind Sie weiter entfernt?

Kontaktieren Sie uns und wir besprechen das weitere Vorgehen.

Gut zu wissen:

  • Neue Matratzen und Kissen können ebenfalls sofort mit Bio MatraSan® Stoppt Milben behandelt werden, damit diese gar nicht erst von Milben und ihren Allergenen belastet werden.
  • Das Spray eignet sich im Übrigen auch für alle anderen textilen Objekte, die Milben als “Zuhause” dienen können: Matratzentopper, Kissen,  Teppiche, Polstermöbel, Kuscheltiere und alle anderen Textilien. Es hinterlässt keine Flecken auf Textilien und lässt sich ohne Rückstände auftragen.
  • Auch Kissen können in dieses 3-Jahres-Konzept integriert werden. Wir haben dazu eine spezielle Vorrichtung für die Kissen Tiefenreinigung vor Ort.

Kontaktieren Sie uns jetzt

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dasss wir ohne die Pflichtangaben keine Anfrage bearbeiten können. Vielen Dank.

Alle Preise für Privatkunden verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer.